Obligatorischer Verkehrskundekurs Winterthur

1-2 von 2

Verkehrskundekurse in Winterthur

Im Januar  starten wir wieder mit dem obligatorischen Verkehrskundekurse in Winterthur 

Verkehrskundekurse VKU günstig und Interessant in Winterthur      WIr führen regelmässig Interesante Verkehrskundekurse VKU in Winterthur durch    

Der Verkehrskundekurs muss vor der Anmeldung zur praktischen Prüfung absolviert werden.
Somit ist es ein vom Gesetz vorgeschriebener obligatorischer Kurs.
Es sind 4 Teile und Abende, welche zu je 2 Stunden dauern.

Die Kurs Reihenfolge muss zwingend eingehalten werden, 1-2-3-4

 

 
Verkehrskundekurs Inhalte:

  • Teil 1. Thema Wahrnehmungsvermögen:
    - 3A Training, damit Du Gefahren im Vorfeld erkennen kannst
    - Strassenkunde, für richtiges einordnen von Verkehrssituationen
    - Funktion der Sinnesorgane, Blicktechniken, Sehschärfe & Helligkeit

  • Teil 2. Thema Gefahren in der Verkehrsumwelt
    - Umgang mit anderen Verkehrspartner und Verkehrsteilnehmern
    - Frühzeitiges Erkennen des Verhaltens der anderen Verkehrsteilnehmer
    - Einflüsse von Jahreszeiten & Witterung

  • Teil 3 Thema Dynamik beim Fahren
    - Geschwindigkeit Gestaltung   & Strassenkunde
    - Gefahrenfaktoren, Gepäck & Ladung
    - Einflüsse der Kräfte beim Fahren, Rollwiderstand, Steigung & Anhalte Weg

  • Teil 4 Thema Verhalten im Verkehr
    - Was bedeutet Fahrtüchtigkeit, Grenzen, Gefahren?
    - Was haben die Medikamente, Drogen Einfluss auf die Gesundheit
    - warum soll man Sich nicht Ablenkung lassen,
    - Vermeiden von Stress, Übermüdung, Alkohol?
    - Umweltbewusstes, cleveres & vorausschauendes Fahren


Dauer

·         Jeweils Montag- & Dienstagabend 19:00 bis 21:00 Uhr


Voraussetzung

·         gültiger Lernfahrausweis Kategorie A1 oder B


Kosten

·         Fr. 260.- für alle vier Teile


Teilnehmer

·         maximal 12


Start Grundkurse Treffpunkt:

Fröschenweidstr. 12
8404 Winterthur-Grüze, Gewerbehaus Harzach 
Treffpunkt ABCD Fahrschule Treffpunkt oberer Parkplatz beim Brockenhaus

Wegplaner

Mit Hilfe dieses Weg Planers finden sie zu Fuss oder mit dem ÖV uns Routenplan zu ABCD Fahrschule Winterthur


Anforderungen & Ablauf

  • Nothelferkurs, ausgenommen Inh.  Kat. B oder Unterkategorie B1, A1

  • Basistheorieprüfung, ausgenommen Inh. Kat. B oder Unterkategorie B1, A1

  • Verkehrskundekurs darf nur mit gültigem Lernfahrausweis besucht werden 

  • Bitte beachtet den Kursort, dieser wird bei der Kursbestätigung auf geführt