Busfahrschule Kategorie D in Winterthur, Ausbildung für Reisebuse, Postauto und Stadtbuse

1-1 von 1

Kategorie D / Reisebus / CAR

Busfahrschule Reisebusfahrschule Winterthur Kategorie D    Busfahrschule Kategorie D (Kat. D) in Winterthur mit Mindestausbildung Zulassung

 Busfahrschule Kategorie D (Kat D) in Winterthur mit Mindestausbildung Zulassung    Busfahrschule Kategorie D in Winterthur mit Mindestausbildung Zulassung

 Busreisen und Fahrschule in Winterthur für Vereine und Firma    Reisbusfahrschule KAategorie D mit mindest Ausbildungzulassung direkt ab Autprüfung auf den Reisebus

Voraussetzung

Motorwagen zum Personentransport mit mehr als acht Sitzplätzen ausser dem Führersitz;
mit einem Motorwagen dieser Kategorie darf ein Anhänger mit einem Gesamtgewicht von nicht mehr als 750 kg mitgeführt werden.
Wir schulen mit modernen Reisebusse (Kundenfahrzeuge) oder mit unserem eigenen Fahrschulbus oder auf Postauto.

Mindestalter
21 Jahre

Erforderliche Kategorien
C oder B mit mind.- Ausbildung

Anforderungen / Ablauf

  • Kein Nothelferkurs, da Kat. B vor D erworben werden muss
  • Keine Basistheorieprüfung, da Kat. B vor D erworben werden muss
  • Zusatztheorieprüfung: Ja
  • Keine Verkehrskunde, da Kat. B vor D erworben werden muss

Gültigkeit Lernfahrausweis
 
24 Monate

Lernfahrten
Begleitperson erforderlich


Wintert-Aktion!!!!!

Fahrunterricht, Einzellektion a 50 Min. im 10-Lektionen Abonnement CHF 190.-
Fahrunterricht, Einzellektion a 45 Min. im 10-Lektionen Abonnement CHF 185.-
 Administration und Versicherung, einmalig  CHF 250,00
Die Ausbildung erfolgt immer in Doppellektionen   
Fahrstunden müssen vor der eigentlichen Lektion in bar oder vergünstigt im
10-Lektionen Abonnementen Voraus bezahlt werden 
 
Gesamtbetrag  muss vor der Prüfung bezahlt sein!

 

z.B.: Führerausweis Vorbesitz

Kat. C sind es 24 Pflichtlektionen ohne Fahrpraxis ab CHF  4`440.00 (voraus Zahlung)
Kat. B sind es 52 Pflichtlektionen                              ab CHF 9 620,00 (voraus Zahlung)

CZV Ausbildung, praktische Ausbildung innert 2 Monaten möglich!

Als anerkannte CZV-Ausbildungsstätte, können wir Ihnen nach der praktischen Führerprüfung eine Arbeitsbewilligung für 1 Jahr für Fahrten in der Schweiz ausstellen.

In dieser Zeit muss dann die CZV-Prüfung absolviert werden.